Voith kiel lokomotiven


voith kiel lokomotiven

kleineren Varianten 20 BB und 20 LBB ermöglichen Geschwindigkeiten von 120 (optional 140) bzw. KG, vier- und sechsachsige dieselhydraulische, strecken lokomotiven für den Güter- und Personenverkehr. Nach möglichen Veränderungen am Kieler Werk gefragt, verwies ein Vossloh-Sprecher auf den hohen Auftragsbestand und darauf, dass spätestens für nächstes Jahr wieder mit deutlich steigenden Umsätzen zu rechnen sei. Dabei handelt es sich im Prinzip um zwei Getriebe in einem Gehäuse, die von einer gemeinsamen Antriebswelle aus angetrieben werden, jedoch über zwei voneinander entkoppelte Abtriebe die beiden Drehgestelle der Lokomotive antreiben. Jede Lok hat ein Gewicht von rund 100 Tonnen und ist fast 16 Meter lang. Die 30 CC wird durch einen Zwölfzylindermotor (ABC 12 V DZC) desselben Herstellers angetrieben. Voith hat die Gravita Lokomotiven zwischen 20 gebaut. Spurweite 1435 mm 1435 mm, bauart, c'C'-dh, c'C'-dh, länge über Puffer.200.200 mm, drehgestell-Mittenabstand. 1 Die Herstellung der Maxima 40 CC wurde inzwischen zugunsten der kleineren Varianten 30 (L)CC und 20 (L)BB eingestellt. Zuletzt hat Vossloh die Investitionen am Kieler Standort immer weiter zurückgefahren.



voith kiel lokomotiven

Voith, die Lok, die am Markt vorbeifuhr. Service statt Produktion: Vom. Voith, lokomotivenwerk in, kiel soll nur ein Servicestandort für die. Die Maxima-Familie war die erste Lokomotiventwicklung der. Voith, turbo, lokomotivtechnik GmbH.

Aida kiel hafen adresse
Grafik und druck kiel
Fh kiel medienwissenschaften
Knutzen kiel laminat

Eurailpress Aktuelle Branchennews: Maxima 20BB die kleine Große,. Die Havelländische Eisenbahn hatte zwei Voith Maxima 40 CC zur Lieferung in den Jahren 20 bestellt. "Wir sind nach wie vor in Verkaufsgesprächen bestätigte ein Konzernsprecher von Voith dieses Vorhaben. Unter den ersten Lokomotiven befinden außer für Deutschland auch Varianten für die Niederlande, Belgien, Tschechien und Polen. Technische Daten, fahrzeug, maxima 40 CC, maxima. 6 7 Um Lokomotiven mit verschiedenen Traktionsaufgaben anbieten zu können, umfasst die Produktfamilie der dieselhydraulischen Lokomotiven von Voith Turbo neben den Streckenlokomotiven Maxima auch die Rangierlokomotiven Gravita. "Ein bisschen ist es schon das Problem, dass in Europa bei Diesellokomotiven der Markt nicht größer wird erklärt Maria Leenen vom Beratungsunternehmen SCI Verkehr. Maxima 30 und.


Sitemap